Arbeitssicherheit und Datenschutz kann auch wirtschaftlich sein….

Es geht durchaus pragmatisch mit überschaubaren Kosten….

 

 Mein Angebot

Beim „Kennenlernen“, also im ersten Beratungsgespräch erkläre ich Ihnen wo Potentiale schlummern können. Generell werden im Zuge der Datenschutz- und Arbeitssicherheitsberatung immer auch Prozessoptimierungen erkannt, die mit wirtschaftlichen Vorteilen einhergehen können.

Der erste Termin dient dem „Kennenlernen“.
Wir erklären wie unsere Beratung abläuft. Mit Hilfe eines Leitfadens kann schon während oder aber im Anschluss an das erste Gespräch der Aufwand in Ihrem Unternehmen eingeschätzt werden.

Die für beide Fachgebiete gültigen rechtlichen Anforderungen geben uns den Rahmen vor, den wir dringend beachten müssen. Ein weiteres Kriterium für den Aufwand sind die Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen.
Grobe Kennzahlen bilden die Mitarbeiteranzahl, die Art und der Umfang Ihrer EDV sowie das Betätigungsfeld Ihres Unternehmens.

Höherer Aufwand ist in der Regel bei der Verarbeitung von besonderen personenbezogenen Daten gegeben, wie etwa bei Pflegediensten, im Gesundheitswesen oder bei der Jugendhilfe.

Also, rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.                         +49 04235 9919410

Überwiegend betreuen wir Klein- oder mittelständischen Betriebe die geografischer zwischen der Nordsee und Hannover liegen. Hierbei werden verschiedene Branchen bedient. 

Datenschutz

Die DSGVO erfordert von jedem Unternehmer die Einhaltung des Datenschutzes und eine Dokumentation der Verarbeitungen.
Wir stellen den „externen Datenschutzbeauftragten“ für Betriebe, in denen dieser gesetzlich vorgeschrieben ist. Außerdem beraten wir Unternehmen, die zwar keinen Datenschutzbeauftragten stellen müssen aber auch zur Dokumentation der Prozesse verpflichtet sind. 

Generell gelten die Vorschriften für „jeden Unternehmer“, egal ob Einzelunternehmer, Betriebe mit nur 1 oder auch 500 Beschäftigten.

Die Dokumentationspflicht müssen zwingend alle Unternehmen in Europa erfüllen.  

Arbeitssicherheit

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit unterstützen wir Unternehmen bei der Umsetzung von Arbeitssicherheitsmaßnahmen (z.B. DGUV Vorschrift 1).  Der moderne Gesundheits- und Arbeitsschutz stellt hohe Anforderungen an den Unternehmer. Der Schutz der Gesundheit von Unternehmer und Mitarbeitern hat Vorrang. Hieraus ergeben sich vielfältige Aufgaben die im täglichen Unternehmensbetrieb und vor allem bei Veränderung von Arbeitsprozessen zu meistern sind.

Auch Kleinunternehmen müssen alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Hier soll eine pragmatische Umsetzung aller Maßnahmen erfolgen. Hier ist ein moderater Aufwand mit der bestmöglichen Sicherheit geboten. Der Unternehmer hat schließlich ein Hauptanliegen um dass er sich kümmern können muss, „sein Geschäft!“

Gerne helfen wir Ihnen bei der Umsetzung und zeigen Ihnen, auch den Kleinbetrieben, wie man hier rechtskonform vorgeht und den Aufwand doch minimiert.

Informieren Sie sich hier über unsere Philosophie oder besser…,

…lassen Sie uns in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeiten erörtern.